Tennager-Zimmer

Unser Großer ist ein richtiger Tennie, und so mußte jetzt auch sein Zimmer diesem neuen Lebensabschnitt angepasst werden. Und da ich ihm versprochen hatte, er bekommt neue Kissen, wenn die Note in Mathe sich verbessert, habe ich seinem neuen Bett zu Weihnachten ein neues Tageskleid verpasst (zum Glück wurde die Note besser…).

Neben den versprochenen Kissen gab es eine Tagesdecke aus Fleece. Dazu habe ich ca. 2,20 m dunkelblauen Fleecestoff gekauft (der zum Glück 1,50 m breit lag) und nähte mit der Overlock, Flauschgarn  und auswaschbarem Vlies eine typische Deckenkante:

 

IMG_2546

Und hier die Ecke:

Fleecedecke Umrandung Ecke

 

Für die Kissen verwendete ich im Haus vorhandene Kissen in unterschiedlichen Formaten, bei denen das Kinderdesign ausgedient hatte: Leichter Dekostoff und verschlossen mit Hotelverschluss:

IMG_2544

Und zusammen sieht es nun so aus:

IMG_2543

IMG_2540

Und unser Teenie liebt seine neue Decke und seine neuen Kissen. Am liebsten kuschelt er sich aber unter die Decke…

Liebe Grüße

Ines

 

Advertisements

Ich freu mich riesig über einen Kommentar von Dir:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s