Loop und Mütze

Bevor der Winter nun auch hier wohl zu Ende geht, noch Mütze und Loop für 14+:

IMG_2850Nicht zu allen Gelegenheiten ist die bunte Häkelmütze erwünscht, so habe ich mich an einer einfarbigen versucht.

Wolle für Stricknadelstärke Nr. 4 bzw. 4,5, rund mit Spielstricknadeln gestrickt. Maschenzahl teilbar durch 6 (je nach Wolle und Kopfumfang bspw. 78, 84 oder 90 Maschen). Beginnend unten mit einem Bündchen (1 Masche rechts, 1 Masche links), dann das Wirbelmuster:

  • 1 Masche links
  • ein Umschlag
  • 2 Maschen rechts zusammenstricken

Dies stets wiederholen und bis zur gewünschten Höhe stricken, lieber noch ein paar Runden mehr – am besten aufprobieren. Das wirbelige ergibt sich von allein durch das Muster. Wenns dann ans Abnehmen geht, die folgenden 6 Reihen stricken:

  • 1 Masche links, 2 Maschen rechts zusammenstricken (für eine Runde stets wiederholen)
  • 1 Masche links, 1 Masche rechts (für eine Runde stets wiederholen)
  • 2 Maschen rechts zsammenstricken, 1 Masche links 1 Masche rechts  (…)
  • 2 Maschen rechts zusammenstricken, 1 Masche rechts (….)
  • 1 Masche rechts, 2 Maschen rechts zusammenstricken (…)
  • 2 Maschen rechts zusammenstricken, evtl. zum Schluß 1 Masche rechts

Dann mit einer Nadel den Strickfaden durch die verbleibenden Maschen ziehen und vernähen: FERTIG!

IMG_2848Paßt gut und durch das automatische Wirbelmuster wird die Mütze fast an einem Abend. fertig.

Dann wünschte sich einer der großen Jungs einen Loop: grau, dick, voluminös.

Da ich in sich gemusterte Sockenwolle zuhause hatte, beschloß ich, es einmal anders zu machen: Mit einer Häkelnadel Nr. 10 habe ich 160 Luftmaschen angeschlagen, zur Runde geschlossen und dann feste Maschen drüber gehäkelt. Nach der erstern Runde war natürlich die Runde ein wenig verdreht und das mußte ich dann korrigieren. Nach 200 g Wolle hatte der Loop eine Höhe von ca. 40 cm bei einem Umfang von ca. 140 cm, ausreichend für zweimal um den Hals. Nur: er kratzt ein wenig. Nie wieder zu billige Wolle!

IMG_2854

Durch die eigentlich zu große Häkelnadel wird der Loop luftig und nicht so fest, wie gehäkeltes sonst gerne wird. Ich habe die einzelnen Runden nicht mit einer Kettmasche geschlossen, sondern immer weitergehäkelt. So war es egal, wenn die Runde eigentlich zu Ende war, einfach immer im Kreis rumhäkeln, auch im Halbdunkel beim Fernsehen …

Zum Schluß ein paar wenige Fäden vernähen und FERTIG:

IMG_2857Der Schnee taut und neuer kam bis jetzt keiner nach: vielleicht können die Wintersachen ja bald wieder in die Kiste!

Liebe Grüße

Ines

Advertisements

Ein Gedanke zu „Loop und Mütze

  1. made with Blümchen

    Schön, das könnte meinem Teenie vielleicht auch gefallen, obwohl er ein prinzipieller Mützen- und Schal-Verweigerer ist. Gar nicht so einfach etwas zu finden, das ich machen könnte, was meinem Sohn Freude bereitet… lg, Gabi

    Gefällt mir

    Antwort

Ich freu mich riesig über einen Kommentar von Dir:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s